Inhalte

Volle Breitseite gegen braune Hetze!

Am 13. April sind wir Grünen mit einem Bus voller Unterstützerinnen und Unterstützer von Berlin nach Dresden gefahren, um gegen Pegida und Geert Wilders zu demonstrieren. Gemeinsam mit den Bündnissen „Dresden für alle“ und „Dresden nazifrei“ haben wir gezeigt: Wir überlassen menschenverachtenden Parolen und denen, die sie rufen, nicht die Straße. Wir treten ein für… Weiterlesen »

Video: Ökologie als soziale Frage. Wer ist vom Klimawandel betroffen?

Am 21. März 2015 habe ich beim Kongress „Die öko-soziale Frage“ der Heinrich-Böll-Stiftung auf dem Podium mitdiskutiert – zusammen mit dem Präsidenten und wissenschaftlichen Geschäftsführer des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, Uwe Schneidewind. Das Thema war: „Ökologie als soziale Frage. Wer ist vom Klimawandel betroffen?“. Für alle, die leider nicht dabei sein konnten, hier… Weiterlesen »

Böden auf den Tisch

Dieser Artikel von mir wurde in der aktuellen WeltTrends-Ausgabe (März 2015) veröffentlicht:   Ernährung ist mehr als eine Frage des Lifestyles, viel mehr als Bio-Schick. Wie wir unser Essen erzeugen, ist eine der zentralen Fragen globaler Gerechtigkeit und eine ökologische Herausforderung. Wir sollten nicht hinnehmen, dass unsere Art des Landwirtschaftens anderswo Hunger und Elend erzeugt,… Weiterlesen »

Wahlbeteiligung erhöhen

Zur aktuellen Diskussion um die Wahlbeteiligung bei Bundestags- und Landtagswahlen haben wir im Bundesvorstand einen Beschluss gefasst. Wir finden, um die Wahlbeteiligung zu erhöhen muss Politik zunächst einmal transparenter und streitbarer werden!

Beschluss des Bundesvorstands zur Wahlbeteiligung

Meine Einbringungsrede auf dem Parteitag in Hamburg: Freiheit & Selbstbestimung

Liebe Freundinnen und Freunde, Marianne und Wolfgang haben es gezeigt, Freiheit und Selbstbestimmung haben für uns eine lange Tradition. Wir müssen nicht so tun, als hätten wir sie neu entdeckt. Sie begleiten uns seit unseren Anfängen. Ich danke Dir insbesondere, Marianne. Ohne Deinen Mut, ohne die ostdeutsche Bürgerrechtsbewegung stünde ich heute nicht hier. Wir wären… Weiterlesen »

Mein neuer Beitrag im Forschungsjournal „Soziale Bewegungen“

Im aktuellen Forschungsjournal „Global, lokal und vernetzt – Soziale Bewegungen in Afrika“ habe ich im Bereich „Sonderschwerpunkt“ einen Beitrag über den Grünen Aufbruch veröffentlicht. Darin schreibe ich über unsere Programmdebatte und den grünen Aufbruch der kommenden Jahre. Hier könnt Ihr Euch das Journal bestellen.

Freiheit und Selbstbestimmung

Dieses Papier habe ich zur Diskussion für unsere Vorstandsklausur verfasst. Ausdrücklich möchte ich allen Autorinnen und Autoren, die in den vergangenen Wochen mit ihren Beiträgen die Debatte rund um Freiheit und Selbstbestimmung bereichert haben, danken. Sie haben wichtige Anregungen gegeben und neue Aspekte eingebracht. Ich habe versucht, vieles davon aufzunehmen. Nach der Debatte im Vorstand… Weiterlesen »

Kinder sind unsere Großprojekte, nicht die Ehe

ein Meinungsbeitrag von Franziska Brantner und mir Über Jahrzehnte ging in Deutschland der Streit um die Rolle der Mutter in der Familie – Glucke? Rabenmutter? Vollzeit? Teilzeit? Die Väter kamen relativ ungeschoren weg – es gibt keine Debatte um den Rabenvater, der sich nicht genug um seine Kinder kümmert. Langsam entwickelt sich die Debatte von… Weiterlesen »