Aktuelles

Recht auf Homeoffice

Gemeinsam mit Kerstin Andreae fordere ich einen Rechtsanspruch auf Homeoffice. Wir wollen den Menschen dabei mehr Souveränität über Arbeitszeit und -ort zugestehen. https://www.welt.de/wirtschaft/article158613316/Darum-muss-es-einen-Anspruch-auf-Homeoffice-geben.html

Parteien müssen sich wandeln

Die Gründerin von Edition F, Nora-Vanessa Wohlert, forderte alle Parteien in einem offenen Brief nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern auf, dass sich die Politik wandeln müsse. Auf den ich wie folgt geantwortet habe: Liebe Nora-Vanessa Wohlert, vielen Dank für Deinen offenen Brief an die Parteien. Als grüner Bundesgeschäftsführer fühle ich mich von Deinen offenen Worten angesprochen… Weiterlesen »

Grüne Urwahl: Unsere Basis entscheidet

Der Länderrat hat am 10. September 2016 in Berlin einstimmig beschlossen zur Benennung von zwei Spitzenkandidat*innen für die Bundestagswahl 2017 eine Urwahl durchzuführen. Damit wiederholen wir das erfolgreiche Projekt von 2012. Basis ist Boss – Jetzt eintreten für Grün! Wer bis zum 1. November 2016 Parteimitglied wird, entscheidet mit über das grüne Spitzenteam. Hier könnt… Weiterlesen »

Gastbeitrag „Bei uns ist die Basis Boss“

Mit dem folgenden Beitrag habe ich auf die Kolumne „Demokratie braucht vitale Parteien“ von Oswald Metzger, dem neuen Chefredakteur des Debatten-Magazins The European, geantwortet. Den Artikel findet ihr hier.

Parteien müssen sich wandeln. Mit der Urwahl unseres Spitzenduos zur Bundestagswahl und einer Online-Befragung aller Mitglieder zum diesjährigen Schwerpunkt Gerechtigkeit zeigen wir die Richtung an. Bei uns Grünen ist die Basis Boss.

„It’s Yourope!“ – Aktionstag Europa

Am 9.Juli haben wir überall in Deutschland zum Aktionstag für ein besseres Europa aufgerufen. Wir haben auf Straßen und Marktplätzen mit Bürgerinnen und Bürgern über Europa diskutiert und für Europa geworben. Wir brauchen neuen Zusammenhalt statt Nationalismus und Kämpfen leidenschaftlich für ein besseres Europa. Bilder  

Konvent der Bundesarbeitsgemeinschaften

Am 27. und 28. Mai fand der bisher größte Konvent der Bundesarbeitsgemeinschaften (BAG) in Berlin statt. Ich habe mich sehr gefreut, dass damit ein Projekt fortgeführt wird, dass ich als BAG-Sprecher vor einigen Jahren mit angeschoben habe. Der Konvent war ein wunderbarer Startschuss für den Programmprozess in der Partei. Neben spannenden Reden, anregenden Diskussionsrunden und… Weiterlesen »

Generalsekretärsrunde zur Studie „Partei 2025“

Anlässlich der Studie „Partei 2025“, die das Progressive Zentrum im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Konrad-Adenauer- und der Heinrich-Böll-Stiftung veröffentlicht hat, habe ich mit Dr. Peter Tauber, Dr. Katarina Barley, Matthias Höhn und Nicola Beer diskutiert. Den Veranstaltungsbericht findet Ihr hier.

Keine Rüstungsexporte an Diktatoren!

Bei der Kundgebung anlässlich der Rheinmetall-Hauptversammlung am 10. Mai 2016 vor dem Maritim Hotel in Berlin habe ich eine Rede gehalten. Wir Grüne sind klar gegen Rüstungsexporte an Diktatoren. Unsere ausführliche Position findet ihr hier.

„Bei Seehofer und Wagenknecht kriege ich graue Haare“

Über die Rolle der Grünen in der Flüchtlingspolitik und unser Spannungsverhältnis zwischen der Oppositionsrolle im Bund und den Regierungsbeteiligungen in den Ländern habe ich mit der Frankfurter Rundschau gesprochen. (mehr …)