Rückblick auf den Digitalisierungskongress

Am 18. und 19. September habe ich zusammen mit der BAG Medien und Netzpolitik und den Grünen aus NRW einen Kongress zur Digitalisierung in Bielefeld abgehalten.
Wir haben über die Automatisierung und Vernetzung unserer Welt geredet und darüber wie sich diese Zukunfstaussichten auf Mobilität, Energieeffizienz, Wirtschaft und Datenschutz auswirken.
Danke an Malte Spitz und Mona Neubaur für die tolle Zusammenarbeit und danke an alle, die teilgenommen haben für spannende Diskussionen.


Hier könnt Ihr weitere Fotos vom Kongress finden und auch auf dem Youtube Channel der Grünen gibt es ein paar Eindrücke aus Bielefeld.

Ich habe selbst auch einen Workshop unter dem Titel „Von den Piraten lernen? – Wie nutzen wir Digitalisierung für unsere Partei?“ geleitet. Es war sehr spannend und aufschlussereich, mit Euch über die digitale Zukunft der Grünen zu diskutieren.
Notizen dazu könnt ihr im Etherpad finden. Es gibt natürlich auch ein Pad zum Kongress im Allgemeinen.

 

 

 

 

Teile diesen Inhalt: